Generationen X change

Wie wollen wir (zusammen-)arbeiten? ! Finden wir einen gemeinsamen Nenner?

 

So wichtig es ist, unternehmerisch fit-for-future zu sein, agil zu handeln und die Generation Y/Z einzubinden, so essentiell ist es auch die Diversität der Unternehmenskulturen und -Arbeitsweisen wertzuschätzen und verschiedene Zugänge und Ways of Doing zu gewährleisten. Wie anderswo geht auch in der Arbeitswelt das "one-fits-all-Prinzip" nicht auf. Um so wichtiger ist, eine gemeinsame Basis zu finden, um konstruktive Zusammenarbeit zu ermöglichen und sicherzustellen, dass jede*r sich mit seinen Stärken, Fähigkeiten und seinem Potential optimal einbringen kann und sich Diversität @work als Win-Situation für alle gestalten lässt.

Daher ist bei tomorrow @work als Querschnittsthema der GenerationenXchange über die verschiedenen Arbeitsgenerationen hinweg integriert, um generationenübergreifenden Dialog zu fördern (hier gibt's das Dossier mit mehr Infos dazu). Die Generationentandems  geben diesem GenerationenXchange ein Gesicht:

 Generationentandems  - Pioneers @work für GenerationenXchange

Zwei Menschen @work - mindestens 20 Jahre Altersunterschied, die sich gemeinsam anmelden.

(Können, müssen aber nicht aus dem gleichen Unternehmen bzw. der gleichen Organisation sein.)

Damit positioniert ihr euch als Vordenker & Generationen-Pioneer @work, profitiert vom Spezialtarif (2'395 CHF statt regulären 2'790 CHF für 2 Tickets) und bekommt obendrauf noch die Möglichkeit zu generationenübergreifender Vernetzung & Austausch mit dem "Tandem-Gspänli".

WANTED: innovative Einzelpersonen auf der Suche nach *Tandem*

 

Ihr sucht Tandempartner für Generationentandem-Ticket?

Meldet euch bei uns und wir setzen alle Hebel in Bewegung, um einen "Match" für euch zu finden!

So funktioniert's

Wenn ihr euch als Generationentandem bereits gefunden habt:

 

Wenn ihr auf der Suche nach einem "Gspänli" seid:

  • bitte E-mail schicken // Stichwort Generationentandem-Interessent mit Angaben zu Vorname, Name, Alter, Unternehmen/Organisation

  • das tomorrow @work-Team speichert Interessenten-Profil bei sich ab

  • sobald sich ein weiterer Interessent mit entsprechender Altersdifferenz gemeldet hat, steht der "Match" und die beiden Personen erhalten den entsprechenden Promocodes für den Bezug von vergünstigten Tickets zugesendet.

Stay

  tuned