Was
dich

erwartet

+

+

Inspiration-Sessions

Ihr dürft euch freuen auf eine breite Palette an Inputs zu New Ways of Working, zeitgemässes Leadership, Gemeinwohlorientierung & so einige spannende Themen mehr. Es erwarten euch fundiertes Wissen, erprobte Methoden sowie Insider-Know-How aus der Praxis.

Auftank-Sessions

Damit neben Geist auch Körper & Seele nicht zu kurz kommen, könnt ihr euch bei den Auftank-Sessions mit neuer Energie aufladen, in Bewegung kommen, Entspannung und Entschleunigung erleben, Naturverbindung erfahren oder die Zeit als Raum für euch nutzen.

Open Space-Sessions

In den Open Space-Sessions könnt ihr den anderen euer geballtes Wissen, Erfahrungen & Know-How zu New Ways of Working näherbringen. Im Programm sind dafür immer wieder Zeit-”slots” vorgesehen, die darauf warten, gefüllt zu werden.

​16.06. (mittag) - 17.06.2020:

Themencluster (Positive) Leadership, Generation Y/Z & Purpose

 

Neben strukturellen Änderungen bedarf es auch eines anderen Mindsets & Unternehmenskultur, um tomorrow am Arbeitsplatz bestehen zu können sowie Young Innovators, Upcoming Leaders und MitarbeiterInnen der Next Generation gewinnen, motivieren und auch längerfristig binden zu können. Führung for future setzt auf Potentialentfaltung, Stärkenorientierung, Selbstwirksamkeit, WIR-Kultur, Purpose-Orientierung sowie Führen mit Sinn & Menschlichkeit, ist ganzeitlich gedacht und lebt Gesellschafts-gestaltertum vor. Bei diesem Cluster stehen daher Leadership-Skills 21st Century im Fokus.

Inspirations-Sessions

Innovative & spannende Impulse, zu Themen wie:

  • Reinventing Organizations, Neue Arbeitsmodelle

  • New Ways of Working, New Work, Work Smart

  • Gemeinwohlorientierung/-ökonomie

  • Sinnorientierte Unternehmen, Purposedriven Economy

  • Sozialunternehmen

  • Kollaboratives Wirtschaften, Kraft der Gemeinschaft

  • Kreatives Unternehmertum

  • Selbstorganisation & -führung, Andere Organizations-strukturen

  • Positive Leadership, Potentialentfaltung, Stärkenorientierung

  • Soziokratie, Radical Collaboration, Kompetenztraining

  • Happiness Training, Feel Good Management

  • Wholebeing im Unternehmen, ganzheitliche Ansätze

  • Gesundheitsmanagement, Resilienz, mentale Fitness

“We are all leaders”. Deshalb gibt es bei tomorrow @work keine KeyNote-Speaker. Wir sind alle Experten.
Bei tomorrow @work gibt es...

visionäre Menschen mit Erfahrung. Genau diese teilen mit euch ihren Wissensschatz & ihre Methoden zu bestimmten Themen bei den Inspirations-Inputs.

interessierte Menschen, die sich leidenschaftlich für New Ways of Working begeistern und mehr lernen und erfahren möchten. Das trifft auf dich zu? Dann melde dich gleich an:

Auftank-Sessions

Stärkende & regenerierende Auszeiten, zu Aspekten wie:

  • Von der Kunst im Hier & Jetzt zu leben

  • Wege zu den Energiequellen des Körpers

  • Bewegung - wie sich Flow im Leben anfühlt

  • Agilität - Kraft der Bewegung

  • Autogenes Training - Zugang zu tiefer Entspannung finden

  • Natur Auszeit - mit allen Sinnen wahrnehmen

  • Verbundenheit mit sich selbst, anderen & der Mitwelt schaffen

Erfahrene TrainerInnen & KursleiterInnen laden euch zum Auftanken ein.
Natürlich könnt ihr die Auftank-Zeiten auch ohne Session verbringen und z.B. dafür nutzen, um euch selbst Zeit zu schenken: Lasst die Inspirationen aus den Input-Sessions in Ruhe nachwirken, nehmt euch Raum für euch, für Naturverbindung & für Entschleunigung oder tauscht euch vertiefter mit anderen aus.

OpenSpace-Sessions

Innovative, kreative & spannende Impulse:

  • die Du einbringst!

Wer, wann, wie die OpenSpace-Sessions mit Leben füllen wird, das besprechen und organisieren wir vor Ort.

Falls du dich in dieser Form einbringen möchtest, dann denke bitte daran, dich auch im Vorfeld entsprechend vorzubereiten und alle benötigten Infos & Materialien mitzubringen.

Kleiner Reminder: Möglichst interaktiv, partizipativ, kreativ.

15.-17. Juni 2020 - Programm [Agile Version]

 


[Programm wird fortlaufend aktualisiert & dem aktuellen Collaboration-Flow angepasst]

 

15.06. - 16.06.2020 (mittag):

Themencluster (Selbst-)Organisation, Agilität & Management 3.0


Unternehmen und Organisationen, wir als Menschheit stehen an einem Punkt, an dem wir mit bestehenden Strukturen & Vorgehensweisen nicht recht weiterkommen. Angesichts der uns umgebenden VUCA-World (V=Volatility, U=Uncertainty, C=Complexity, A=Ambiguity) braucht es kreatives Um-& Querdenken - über bisherige Organisationsmuster und bestehende systemische Grenzen hinaus. Im aktuellen unternehmerischen Kontext sind Netzwerkstrukturen, partizipative Ansätze wie Selbstorganisation und agiles Handeln sowie Co-Creation & evolutionäre Strukturen gemäss Reinventing Organizations gefragt. Bei diesem Cluster steht daher die strukturelle Ebene im Fokus.

Stay

  tuned