Stay

  tuned

Was

Wie

Warum

What you get

Innovative Plattform für qualitative Vernetzung & Dialog zu zukunftsweisenden Ansätzen von New Work

​Netzwerkerweiterung & Kontakte zu New-Work-Leadern und anderen themenaffinen Unternehmen

​Interdisziplinärer Austausch über verschiedene Branchen und (Arbeits-)Generationen hinweg

Neue Perspektiven und spannende Insights

Positionierung als Vordenker & Unternehmen der Zukunft

Platzierung als attraktiver Arbeitgeber mit Innovationscharakter und als Pioneer @work

Generation Y/Z-Kontext, Generationen- sowie Gender-Diversity verstehen und integrieren

Kompetenz-Erweiterung & Aufbau von Skills, um fit for future zu sein

(Als Unternehmen & Führungsperson) am Puls der Zeit bleiben & befähigt werden, Zukunft gestalten zu können

Skills für Leadership-next-generation

Agile Tools für den Umgang mit Ungewissheit im Kontext der VUCA-World


​Knowledge-Aufbau zu New Ways of Working

Take-away von essentiellen New Work-Parametern & wichtigen Key Points (in ko-kreativem Prozess  gemeinsam erarbeitet durch shared knowledge)

Motivatoren für Mitarbeitergewinnung, -bindung und -zufriedenheit auf Basis wissenschaftlicher Ergebnisse aus Positiver Psychologie & Neuroscience

Konkrete Tools & Praktiken, um mentale Gesundheit & Resilienz im Businessalltag zu fördern sowie Burn-out & Depression vorzubeugen

Persönlicher Benefit

Positionierung als Pioneer @work & ZukunftsgestalterIn

Zeitgemässe Leadership-Kompetenzen entwickeln & konkrete Tools an die Hand bekommen

Individueller Workflow-Kompass, der persönliches Potential, Motivatoren & Werteorientierung aufzeigt

Auftank-Sessions für Regeneration

... sowie  die imposante Bergwelt des Berner Oberlands mit Konzentration-, Immunsystem-, Inspiration-steigernder sowie Stressabbauender Wirkung inklusive!

 

Zukunftsweisend. Humancentered. Diversity-orientiert.

Inspiration

 

Und machen sichtbar, was bereits in Unternehmen und Organisationen an visionären Ideen, Lösungsansätzen und Good Practices zu New Ways of Working gelebt wird.

Austausch

 

Und schaffen eine Vernetzungs-plattform, um Gleichgesinnte zu treffen, Know-How & Methoden mit anderen zu teilen und selbst praxistaugliche Tipps mit nach Hause zu nehmen.

Wohlbefinden

 

Und bieten Raum für Entschleu-

nigung & Naturverbindung in der Berner Bergwelt. Neben Nahrung für den Kopf bekommt auch die Seele Luft zum Atmen, Nachwirken lassen & Auftanken.

Wir schaffen Raum für...

tomorrow @work selbst ist ein innovatives Konferenzformat, das klassische Konferenzen weiterdenkt, und die inspirierende Wirkung und den Network-Charakter von Konferenzen mit der Vermittlung von konkreten New-Work-Tools & -Skills im Sinne einer Weiterbildung vereint. Auf Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen aus positiver Psychologie und Neurosciene ist tomorrow @work humancentered designed und ermöglicht damit Lernen & Inspiration auf einer nachhaltig wirkenden Ebene.

Erfahrungsbasiertes Lernen, ko-kreative Prozesse, Dialog-orientierte Methoden, shared knowledge sowie  Elemente aus positiver Psychologie und Design Thinking stehen im Vordergrund. Diese Methodik ermöglicht bleibende Inspirations-Erlebnisse statt langweiliger Powerpoint-Präsentationen & reinem Frontal-Speaking und bietet Luft & Raum für innovatives und kreatives Denken.

Um die Diversität der Perspektiven zu erhöhen und zu gewährleisten, dass unterschiedliche Menschen mit ihren jeweiligen Sichtweisen zur Arbeitswelt präsent sind, ist als Querschnittsthema der GenerationenXchange über die verschiedenen Arbeitsgenerationen hinweg integriert.

​​

In und mit der Natur

Weil sie mit Blick auf Wandlungsfähigkeit und Transformationsprozesse unser grösstes Vorbild ist.

Zudem wirken Aufenthalte in der Natur (und bereits der Blick ins Grüne) inspirierend, entspannend, konzentrationsfördernd, stressabbauend, stimmungsaufhellend und stärkend für das Immunsystem. 

GenerationenXchange - im Dialog

Um die Diversität der Bedürfnisse & Perspektiven zur Arbeitswelt sichtbar zu machen und miteinander dazu in Dialog zu kommen. Angestrebt wird ausserdem die Teilnahme von Generationentandems aus so genannten „Young Innovators“ (kurz vor bzw. am Anfang des Arbeitslebens) sowie „Wise Elders“ (mit langjährigen Erfahrungswerten in der Arbeitswelt, pensioniert bzw. kurz vor der Pensionierung stehend).
Für die Teilnahme von Generationentandems gibt es explizit ein Ticket (Generationentandem Ticket) zu vergünstigten Konditionen.

 

Erfrischend anders - kreativ, interaktiv, mit Inputs und mit open space. 

Ganzheitlich - erfahrungsbasiert und mit Kopf, Hand und Herz.

Für jede*n etwas - Workshops, Cafe im Grüene, Firetalks, Walk Abouts, ...

Wie

The big Why

Unternehmen und Organisationen, wir als Menschheit stehen an einem Punkt, an dem wir mit bestehenden Strukturen & Vorgehensweisen nicht weiterkommen. Der Mensch wird in der Arbeitswelt nur zu häufig als «Faktor oder Ressource» betrachtet, der als Mittel dem Zweck von «Unternehmenswachstum & monetärer Erfolgssteigerung» dient.

Doch wie wäre es, wenn Unternehmen & Organisationen die Mitarbeitenden in den Mittelpunkt stellen und das Ziel jeglicher Aktivität wäre, sowohl Menschen ihr Potential zum Ausdruck bringen zu lassen (human centered ) als auch zum Wohle der Gesellschaft & der Umwelt beizutragen?

 

Alles nur Vision? 

Die (Arbeits-)Welt ist bereits voller Lösungen. 

tomorrow @work gibt ihnen ein Gesicht!